Lösungen
Projekte Segmentindex
  • HOCHTIEF Solutions
  • ·

Straßen · Projekt Beispiel

Autobahn A7

Stadt Hamburg
Land Deutschland
Kunde Bundesrepublik Deutschland
Vertragstyp Public-Private-Partnership (PPP)
Bauzeit 2015-2018
Vertragsdauer 30 Jahre

Die Via Solutions Nord GmbH & Co. KG, ein Konsortium bestehend aus der HOCHTIEF-Solutions-Tochtergesellschaft HOCHTIEF PPP Solutions GmbH, dem institutionellen Investor Dutch Infrastructure Fund und der KEMNA BAU Andreae GmbH & Co. KG, wird einen etwa 65 Kilometer langen Abschnitt der Bundesautobahn A 7 zwischen den Dreiecken HH-Nordwest und Bordesholm planen, finanzieren und ausbauen sowie ein etwa 59 Kilometer langes Teilstück zwischen Hamburg und Neumünster 30 Jahre lang betreiben und erhalten. Die Baukosten liegen bei zirka 600 Mio. Euro.

Das Projekt beinhaltet die Erweiterung des Autobahnabschnitts auf sechs bis acht Fahrspuren. Außerdem werden unter anderem entlang der Strecke insgesamt 29 Brücken neu- oder umgebaut. Im Teilabschnitt Schnelsen wird zudem ein Lärmschutztunnel errichtet. In der Gemeinde Nützen an der Anschlussstelle Kaltenkirchen entsteht eine neue Autobahnmeisterei, die  zugleich Sitz der Betreibergesellschaft werden wird.

Die Baumaßnahmen, die eine Arbeitsgemeinschaft aus HOCHTIEF Infrastructure und KEMNA BAU sowie der KEMNA-Tochtergesellschaft Tesch Straßenbau GmbH & Co. KG ausführen wird, werden insgesamt etwa vier Jahre dauern. Nach der Fertigstellung wird ein zirka sechs Kilometer langer Abschnitt zwischen Neumünster und Bordesholm an das Land Schleswig-Holstein übergeben. Die weiteren 59 Kilometer Strecke betreiben und erhalten die Partner bis 2044.

Am 1.5.2015 wurde der Betriebsdienst der A7 „Hamburg-Neumünster“ durch die Betriebsgesellschaft Via Solutions Nord Service GmbH & Co. KG  erfolgreich übernommen. Die Betriebsgesellschaft wird insgesamt 59 Kilometer der Projektstrecke zwischen dem Autobahndreieck Hamburg Nordwest und der Anschlussstelle Neumünster-Nord für die Dauer von 30 Jahren betreiben.

http://www.via-solutions-nord.de/

Copyright © DEGES/V-KON.media

HOCHTIEF PPP Solutions GmbH
Alfredstraße 236
45133 Essen • Germany
Tel: +49 201 824-1273
Fax.: +49 201 824-2030
info-ppp@hochtief.de
www.hochtief-pppsolutions.de

HOCHTIEF Infrastructure GmbH
Deutschland Nord
Fuhlsbüttler Straße 399
22309 Hamburg • Germany
Tel: +49 40 300 321-5564
Fax.: +49 40 300 321-5561
infra-dnord@hochtief.de
www.hochtief-infrastructure.de

HOCHTIEF PPP Operations GmbH
Alfredstraße 236
45133 Essen • Germany
Tel: +49 201 824-2865
Fax.: +49 201 824-2823
info-ppp@hochtief.de
www.hochtief-pppsolutions.de

 

Ähnliche Projekte im Segment Straßen
Hafentunnel Bremerhaven

Hafentunnel Bremerhaven • Deutschland

Queensferry Crossing

Queensferry Crossing • Edinburgh• Großbritannien

Presidio Parkway

Presidio Parkway • San Francisco, CA• USA