Lösungen
Projekte Segmentindex
  • HOCHTIEF Solutions
  • ·

Autobahn · Projekt Beispiel

Vespucio Norte Express

Stadt Santiago de Chile
Land Chile
Kunde Ministerium für Öffentliche Arbeiten, Chile
Vertragstyp BOT (Build, Operate, Transfer)
Investitionsvolumen 521 Mio. EUR
Vertragsdauer 30 Jahre (2003–2033)
Laufzeit
Beteiligte Brookfield Asset Management (100 %)

Im Jahr 2001 erteilte das chilenische Ministerium für Öffentliche Arbeiten den Auftrag für das PPP-Projekt an HOCHTIEF PPP Solutions und einen Partner. Das Konsortium hat das 30 Kilometer lange Teilstück der Ringautobahn um Santiago auf Basis eines BOT-Vertrags (Build, Operate, Transfer) geplant, finanziert und gebaut. 2006 wurde es für den Verkehr freigegeben, den Betrieb verantwortet bis 2033 der kanadische Investor Brookfield Asset Management. Das Investitionsvolumen des Projekts beträgt 521 Millionen Euro.

Copyright © HOCHTIEF/Wolfgang Kleber

 

Ähnliche Projekte im Segment Autobahn
Autobahn Elefsina-Patras-Tsakona

Autobahn Elefsina-Patras-Tsakona • Griechenland

Autobahn A6

Autobahn A6 • Deutschland

Nordautobahn A5

Nordautobahn A5 • Österreich