Lösungen
Projekte Segmentindex
  • HOCHTIEF Solutions
  • ·

Schulen · Projekt Beispiel

Dortmunder U

Stadt Dortmund
Land Deutschland
Kunde Stadt Dortmund
Vertragstyp PPP
Auftrag Entwicklung zweier Berufskollegs, eines Bürogebäudes sowie einer öffentlichen Parkgarage in Dortmund, Deutschland
Vertragsdauer 25 Jahre, 1x 5 Jahre Option
Beteiligte HOCHTIEF PPP Solutions und HOCHTIEF Projektentwicklung (50%), Kölbl Kruse (50%)

Im Umkreis der ehemaligen Union-Brauerei in Dortmund entstand ein neues Stadtviertel für Bildung, Kunst und Kreativität. HOCHTIEF PPP Solutions und HOCHTIEF Projektentwicklung gestalteten hier gemeinsam mit Kölbl Kruse unter anderem einen der größten Schulstandorte Deutschlands. Auf dem Gelände der ehemaligen Brauerei entstandn zwei Berufskollegs für insgesamt 6 000 Schüler, ein Bürogebäude und eine öffentliche Parkgarage.

 

Mit der Umnutzung des historischen Brauereistandorts wird wesentlich zur Entwicklung der Dortmunder Innenstadt beigetragen. Den Schülern stehen moderne Gebäude zur Verfügung, in denen Lernen Spaß macht. Eigentümerin der Gebäude und Vermieterin ist eine Projektgesellschaft von HOCHTIEF und Kölbl Kruse. Die Stadt entrichtet für die Nutzung der Schulen eine monatliche Miete über die vereinbarte Vertragsdauer und kann so ihren Haushalt sicherer planen. Die Vermietung des Bürogebäudes und der Parkgarage übernehmen die privaten Investoren.

Copyright © HOCHTIEF

HOCHTIEF PPP Solutions GmbH
Alfredstraße 236
45133 Essen • Germany
Tel: +49 201 824-1273
Fax.: +49 201 824-2030
info-ppp@hochtief.de
www.hochtief-pppsolutions.de

 

Ähnliche Projekte im Segment Schulen
Förderzentrum Paul-Moor-Schule

Förderzentrum Paul-Moor-Schule • Nürnberg• Deutschland

Cork School of Music

Cork School of Music • Cork• Irland

Gesamtschule Köln-Rodenkirchen

Gesamtschule Köln-Rodenkirchen • Köln• Deutschland