Engineering
Planung Projekte
  • HOCHTIEF Solutions
  • ·

HOCHTIEF Engineering GmbH · Projekt Beispiel

Autobahn Maliakos-Kleidi

Land Griechenland
Kunde Ministerium für Infrastruktur, Transport und Netzwerke
Vertragstyp PPP
Investitionsvolumen 1,6 Mrd. EUR
Vertragsdauer 30 Jahre (inkl. Bauzeit, 2008–2038)
Beteiligte HOCHTIEF PPP Solutions GmbH (38,89%), Aktor Concessions (22,22%), J&P/Avax (23,61%), Vinci (15,28%)

Die Aegean Motorway S.A. wurde am 12. Juni 2007 im griechischen Larissa als Konzessionsgesellschaft gegründet. Ausschließlicher Gesellschaftszweck ist die Planung, Errichtung und Finanzierung sowie der Betrieb und die Instandhaltung der Autobahn Maliakos – Kleidi. Die Autobahn stellt mit 230 Kilometern Länge einen wesentlichen Teil der PATHE-Achse dar und verbindet die Hauptstadt Athen mit der zweitgrößten Stadt Thessaloniki. Das Investitionsvolumen des Public-Private Partnership Projekts beträgt 1,6 Milliarden Euro.

Die Aegean Motorway S.A. erhebt bis 2038, dem Jahr in dem die 30-jährige Konzessionslaufzeit endet, Mautgebühren auf der
Strecke. Nach Inbetriebnahme von drei neuen Tunnelbauwerken mit einer Gesamtlänge von etwa 11 Kilometern (Doppelröhren
von 2 x 11 Kilometer) wurde die Autobahn Maliakos – Kleidi im April 2017 vollständig dem Verkehr übergeben. Für einen reibungslosen Autobahnbetrieb hat Aegean Motorway S.A. eigene Servicebereiche geschaffen. Der Bereich ‚Operation and Maintenance‘ sichert einen störungsfreien Verkehrsbetrieb und führt regelmäßige sowie umfassende Instandhaltungsarbeiten aus. Das ‚Motorway Management Center‘ und der ‚Customer Service‘ werden ganzjährig 24 Stunden am Tag betrieben.

HOCHTIEF Engineering war bereits seit der Präqualifikations- und Angebotsphase maßgeblich in das Projekt involviert und hat in Planungsfragen technisch und organisatorisch bei der strategischen Weichenstellung mitgewirkt. Während der Bauausführung lag der Schwerpunkt in der Planung der Tunnelauskleidung, die erstmals in Griechenland als unbewehrte Innenschale realisiert wurde. Daneben wurde das Team der Baustelle durch fachtechnische Beratungs- und Steuerungsleistungen unterstützt, z.B. in der geotechnischen Bewertung des Baugrunds, in der Analyse und Bewertung der Bestandsbauwerke sowie bei der Planung und Ausführung der TGA-Leistungen für die Tunnel.

Copyright © Kostas Kolokythas

HOCHTIEF PPP Solutions GmbH
Alfredstraße 236
45133 Essen • Deutschland
Tel: +49 201 824-1273
Fax.: +49 201 824-2030
info-ppp@hochtief.de
www.hochtief-pppsolutions.de

HOCHTIEF Engineering GmbH
Consult Infrastructure
Alfredstraße 236
45133 Essen • Deutschland
Tel: +49 201 824-2741
Fax.: +49 201 824-2742

www.hochtief-engineering.de

 

ähnliche Projekte von HOCHTIEF Engineering GmbH
Tiefseehafen Ngqura

Tiefseehafen Ngqura • Port Elisabeth• Südafrika

Burchardkai

Burchardkai • Hamburg• Deutschland

Herrentunnel Lübeck

Herrentunnel Lübeck • Lübeck• Deutschland