Infrastructure
Planung Infrastructure
  • HOCHTIEF Solutions
  • ·

HOCHTIEF Infrastructure · Niederlande

HOCHTIEF Nederland ist spezialisiert auf komplexe Verkehrsinfrastrukturprojekte mit den Schwerpunkten Brücken und Tunnel sowie Flughäfen und Häfen, von der Finanzierung über die Planung und den Bau bis hin zum Betrieb.

Mit unserer starken technischen Kompetenz und unserem BIM-Know-how entwickeln wir maßgeschneiderte innovative und kostengünstige Lösungen für unsere Kunden. Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung in Betrieb und Instandhaltung sowie bei der Finanzierung von Projekten liefern wir optimierte Lösungen für den gesamten Lebenszyklus der Infrastruktur. Als einer der führenden und erfahrensten PPP-Unternehmen weltweit, verbunden mit unserer finanziellen Stärke, sind wir ein bewährter und zuverlässiger Partner für Projekte mit einer langen Laufzeit, die Design-, Build-, Finance- und Maintenance-Dienstleistungen (DBFM) erfordern.

Seit 2014 sind wir mit unserer Einheit in Amsterdam präsent, nah am Kunden und am Markt. Unser multidisziplinäres Team ist hoch motiviert – wir arbeiten „Best for the project“. Denn: eine gute Zusammenarbeit sowohl mit dem Kunden als auch innerhalb des Teams ist entscheidend für den Erfolg eines Projekts. Mehr als 140 Jahre Erfahrung, Kompetenz und Know-how aus komplexen Projekten weltweit fließen in effektive und rentable Lösungen für herausfordernde Projekte in den Niederlanden. HOCHTIEF macht die Projekte baubar.

HOCHTIEF Nederland realisiert derzeit eines der größten DBFM (Design-Build-Finance-Maintenance-Projekte (Vertragsvolumen > 1 Mrd. Euro), SAA A1 / A6 Diemen-Almere Havendreef im Auftrag von Rijkswaterstaat. Das Projekt umfasst die Erweiterung der Autobahn zwischen Amsterdam und Almere. Über eine Länge von mehr als 20 Kilometern wurden zudem 60 Ingenieurbauwerke und Europas größtes Aquädukt erstellt, ohne den Verkehrsfluss zu stören. HOCHTIEF bleibt bis 2042 für den Betrieb und die Wartung verantwortlich.

HOCHTIEF hat vor kurzem den Auftrag für eines der interessantesten und größten Infrastrukturprojekte (Bauvolumen zirka 1 Mrd. Euro), Zuidasdok in Amsterdam, gewonnen. Das Team wird dabei den Südabschnitt der innerstädtischen A10 ausbauen und teilweise untertunneln sowie den Bahnhof Amsterdam Süd vergrößern und modernisieren.

Als Teil von HOCHTIEF kann jeder Mitarbeiter zurückgreifen auf die Erfahrung und das umfassende Wissen eines der weltweit größten Bauunternehmen mit über 50.000 Mitarbeitern weltweit. Wir vereinen das Know-how des lokalen Teams mit unserem internationalen Netzwerk.

Kontakt
HOCHTIEF Infrastructure GmbH

Nederland
Opernplatz 2
45128 Essen • Deutschland
Tel: +49 201 824-3952
www.hochtief-infrastructure.de


Projektbeispiele HOCHTIEF Infrastructure

Retheklappbrücke

Norra Länken